Projekte

Schwalbenhaus

Schwalbenhäuser bieten Schwalbenkolonien ideale Nistmöglichkeiten und helfen mit, die schwindende Zahl der Mehlschwalbennester aufzufangen. Das am 11. März 2013 eingeweihte Mehlschwalbenhaus des NVVM ist ein Geschenk der Basellandschaftlichen Gebäudeversicherung. Die Elektra Birseck Münchenstein (EBM) hat das Land zur Verfügung gestellt. Das Ziel ist, dass Rückkehrer aus dem Süden, dieses Schwalbenhaus besiedeln. Damit sie es auch finden, wird es von Zeit zu Zeit mit Mehlschwalbenrufen beschallt.

Im Siedlungsgebiet verschwinden immer mehr Nistgelegenheiten für Mehlschwalben. Alte Hausfassaden werden isoliert oder renoviert und die alten Schwalbennester entfernt. Mehlschwalben sind also gefährdet und brauchen unsere Hilfe.

Downloads:

Endlich mehr wissen, über die Natur vor der Haustür?

Als Newsletter AbonnentIn verpasst du keine Veranstaltung mehr und informierst dich über die Tier- und Pflanzenwelt. (Du kannst dich jederzeit mit einem Klick abmelden).

Projekte

Unterstützt uns

Kontakt