Projekte

Hilfe für wandernde Amphibien

Meistens Ende Februar / Anfang März spüren die Amphibien den Frühling und sind dementsprechend auf der Suche nach Laichplätzen. Dank einer gemeinsamen Initiative des Natur- und Vogelschutzvereins Münchenstein, Mitarbeitenden des Werkhofs und AnwohnerInnen konnte 2016 an der Lärchenstrasse ein Lurchenzaun errichtet werden. Dieser verhindert, dass die Frösche und Kröten bei ihrer Suche auf die Fahrbahn geraten. Die Lurche fallen die in Auffanggefässe und werden von Werkhof-Mitarbeitenden (unter der Woche), AnwohnerInnen und Mitgliedern des NVVM (am Wochenende) zum Schiffli-Weiher gebracht. Die Beteiligten helfen mit, die Überlebens- und Vermehrungschancen dieser geschützten Tiere zu erhöhen. Helferinnen und Helfer sind immer willkommen. Melde dich unter lurche@nvvm.ch

Downloads:

Endlich mehr wissen, über die Natur vor der Haustür?

Als Newsletter AbonnentIn verpasst du keine Veranstaltung mehr und informierst dich über die Tier- und Pflanzenwelt. (Du kannst dich jederzeit mit einem Klick abmelden).

Projekte

Unterstützt uns

Kontakt